Am 23. Oktober beschäftigten sich die Kinder der 3. Klassen der VS Gamlitz mit der Vielfalt heimischer Produkte. Durch spielerisches und praktisches Erleben wurden die Kinder dazu angeregt sich bewusst mit ihren Ernährungsgewohnheiten zu beschäftigen.Das Erleben mit allen Sinnen steht bei der Geschmacksschule im Vordergrund. Gemüse kann man sehen, riechen, schmecken, hören und auch fühlen. Spezialisierte Seminarbäuerinnen vermitteln den Kindern auf spielerische Art und Weise Lust auf heimisches Gemüse und Obst. Unsere Seminarbäuerin begeisterte die Kinder mit Kostproben, Gewürzen zum Riechen und Tastsäckchen zum Fühlen. Die Kinder waren begeistert.Angelika Pill-Strauss

 

272862728727288 27289 27290